Wasser für Burkina Faso


Wie in jedem Jahr in der Adventszeit, findet auch dieses Jahr wieder eine Sammelaktion der Ev. Jugend Hochtaunus zu Gunsten eines Projektes von „Brot-für-die-Welt“ statt. Beteiligt sind die Konfis der Friedrichsdorfer Kirchengemeinden.

Dieses Jahr unterstützen sie die Arbeit eines Brunnenbau-Projektes in Burkina Faso.
Sauberes Wasser ist in Burkina Faso, Westafrika, knapp. Es fehlt nicht nur Trinkwasser, sondern auch kostbares Nass zur Bewässerung der Felder und Äcker. Doch dank der Hilfe von Brot-für-die-Welt gibt es Hoffnung: Es entstehen neue Brunnen und in großen Tanks sammeln die Menschen Regenwasser. Kleine Familienbetriebe auf dem Land können damit das ganze Jahr über gesundes Gemüse anbauen – und auch die Kinder, Frauen und Männer profitieren vom sauberen Wasser.

Zum Auftakt der Aktion sammelten Friedrichsdorfer Konfirmanden bereits am Samstag, den 4.12. auf dem Friedrichsdorfer Wochenmarkt. Am vierten Adventssamstag, den 19.12.15, sind die Konfirmanden am Taunus-Carree unterwegs.

Während der Adventszeit gehen die Konfirmanden der Friedrichsdorfer Kirchengemeinden Köppern, Seulberg und Friedrichsdorf auch von Haus zu Haus und bitten um eine Spende für „Brot für die Welt“.

Im Voraus vielen Dank an die eifrigen Sammler und alle spendenbereiten Menschen, die unsere Aktion unterstützen!

Steffen Pohlmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.